haribo

Haribo Österreich

Haribo wurde im Jahr 1920 als Familienunternehmen von Hans Riegel gegründet. Zur Zeit ist Haribo Marktführer und weltweit größter Hersteller von Fruchtgummi und Lakritzen. Auf der ganzen Welt beschäftigt Haribo ca. 6.000 Mitarbeiter und produziert in 18 Werken täglich 80 Millionen Goldbären. In Österreich sind bei Haribo in Linz über 300 Mitarbeiter tätig. Haribo Österreich Slowakei, Tschechien, Ungarn, Polen, die Teil-Staaten des ehemaligen Jugoslawiens, Bulgarien, Rumänien, Griechenland, Albanien und die Schweiz.

Aufgabenstellung:

Beim Haribo Adventkalender 2004 werden geschmackliche Beeinträchtigungen festgestellt. Gesundheitlich ist das Produkt unbedenklich. Haribo startet eine Rückrufaktion. Active Communications soll diese Rückrufaktion kommunikativ begleiten.

Ziel:

Information der Konsumenten über die Geschmacksbeeinträchtigung und die Rückrufaktion. Die Rückrufaktion darf keine negativen Auswirkungen auf den Verkauf anderer Haribo-Produkte haben.

Ergebnis:

Die Käufer werden über die Medien informiert. Es werden nur wenige Adventkalender zurückgegeben. Der Verkauf anderer Haribo-Produkte wird nicht beinträchtigt.